Blogmeldung anzeigen

Blogmeldung anzeigen

Kakao Karten mit Kindern

09:36:43 25.06.2019 gepostet von Eiki um 09:36:43 25.06.2019
Kakao Karten mit Kindern
In den Osterferien habe ich ein Praktikum im dänischen Kinder- und Jugendhort gemacht. Ich werde voraussichtlich nach den Sommerferien dort anfangen und freue mich schon riesig!
 
Als ich in den Ferien dort war, habe ich beobachtet, wie die Kinder zeichneten. Sie nahmen sich ein Blatt Papier, schrieben darauf ein paar Worte, zeichneten vielleicht noch ein Herz in die Mitte und nahmen ein neues Blatt. 

Ich hatte schon vorher daran gedacht, dass ich den Kindern irgendwann einmal Kakao-Karten, also selbst gezeichnete Tausch- und Sammelkarten, zeigen möchte und habe es dann einfach mal während meines Praktikums gewagt. Das Ergebnis war ein voller Erfolg. Die Kinder haben unglaublichen Spaß daran gehabt, auf den kleinen Karten zu zeichnen. Pro Tag haben die Kinder fast 100 Karten gezeichnet. Ich habe sie angestachelt sich Mühe zu geben, dann würde ich auch mit ihnen Tauschen und die Regel eingeführt, dass die gesamte Karte ausgemalt werden muss. Das sieht nicht nur schön aus, das trainiert auch das Durchhaltevermögen. Außerdem versuchte ich ihnen die Angst zu nehmen, schwieriege Motive zu zeichnen. Es kamen dann oft Aussagen wie: "Ich kann das aber nicht Zeichnen" oder "Das ist viel zu schwierig", aber im Nachhinein sind sie alle über sich hinaus gewachsen und haben richtig tolle Bilder gezeichnet. Sie haben angefangen, miteinander zu tauschen und einige haben sich sogar Sammelalben gekauft.

Interessant war auch, dass zu Beginn meines Praktikums nur die Mädchen zum zeichnen in den kreativen Raum kamen und mittlerweile auch die Jungs richtig gerne dazu kommen. Alle haben großen Spaß und wenn ich zu Besuch komme, fragen sie jedes Mal, ob wir wieder Karten machen können.
Ich freue mich schon total darauf, das Projekt fortzuführen, wenn ich nach den Ferien dort arbeite und vielleicht kann man sogar eine Tauschaktion mit anderen Kinder- und Jugendhorts einrichten! 

*Die Zeichnungen sind von den Kindern des "Sortevej Fritidshjems" 1. - 4. Klasse
 

Kommentare

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.