About me

Über mich und diese Seite

Willkommen in meiner Welt


Mein Name ist Eileen Kira von Kehler – die meisten nennen mich Eileen und meine Freunde einfach Eiki. Ich bin 1993 im wunderschönen Flensburg geboren, wo ich zweisprachig im dänischen System aufwuchs. 
 
Mit sieben Jahren stellte sich mein Leben auf den Kopf, denn ich erkrankte an Leukämie und habe bis heute mit den Folgen zu kämpfen. Meine Fantasie führte mich durch die schwersten Zeiten und so zeichnete und erfand ich viele Charaktere, Welten und Geschichten. 
Erst mit zwanzig kam mir das erste Mal der Wunsch, meine Ideen, vor allem meine Geheimwelt aufzuschreiben. Obwohl ich bis dahin ungern gelesen hatte, weckte mein neues Ziel eine Leidenschaft, die ich nie hatte kommen sehen.

Nach dem Abitur studierte ich ein paar Semester Medieninformatik, musste das Studium jedoch aus gesundheitlichen Gründen aufgeben und machte dann eine Ausbildung im Büro, die ich mit Tränen und Frust beendete.
Als selbsternannter Blümchenpunk folgte ich daraufhin meinem Herzen und arbeite ich heute in einem dänischen Freizeithort mit Kindern und Jugendlichen, mit denen ich vor allem zeichne und kreative Ideen ausarbeite. Außerdem freue ich mich darauf, meine vielen Kinderbuchideen zu schreiben, zu illustrieren und die Welt der Bücher damit ein bisschen bunter zu machen!
 
Auf dieser Seite findest du Informationen zu meinen verschiedenen Projekten. 
 

 

Name

Geburtstag

Größe

Markenzeichen

Eileen Kira von Kehler 10. September 1993 1,53 m  Blume im Haar


♡-Farbe


Haustier


Hogwartshaus


Tagesritual

Türkis, Rosa, Dunkelrot Maine Coon Katze (Shira) Huffelpuff Kakao Trinken!

 



Meine Vision

Ich wünsche mir, mit meinen Werken Freude und Hoffnung in die Leben anderer Menschen zu bringen und unsere unvollkommene Welt damit ein kleines bisschen besser zu machen!
Das klingt kitschig?
Vielleicht ist es das, aber kennst du dieses Gefühl, wenn man von einer Geschichte vollkommen in den Bann gezogen wurde? Ich bin hochsensibel und fühle so etwas immer sehr stark, besonders bei Filmen, und jedes Mal wünsche ich mir nichts mehr, als so etwas ebenfalls erschaffen zu können.
 
Das ist mein Traum.
 
Ich möchte Menschen auf der ganzen Welt mit meinen Geschichten und Figuren verzaubern. Ich möchte euch zum Weinen und zum Lachen bringen. Ich möchte euch Mut machen und euch zeigen, dass man zu allem fähig ist, wenn man nur fest daran glaubt und hart dafür arbeitet. Dass Liebe und Freundschaft alles überwinden können und dass das Leben, egal wie ätzend es manchmal sein mag, ein wertvolles Geschenk ist.
Darum zeichne und schreibe meine Geschichten mit so viel Herzblut wie nur möglich und versuche, mich von keinem Rückschlag und keiner Niederlage entmutigen zu lassen. 
 
Leb deinen Traum, denn er wird wahr und du wirst unbesiegbar sein!